Geistige Nahrung - Seelenrezepte
  Startseite
    Botschaften v. Himmel
    Schulkatechismus
    Wertvolle Gebete
    Tagesevangelium
    Fürsprecher
    Herzensgebete
    Bibeltexte
    Ich war tot!
    Nahtoderlebnisse
    Jesus segnet
    Krichengebote
    Psalmen
    Schutzengel
    Weisheiten
  Über...
  Archiv
  Dialog Seele/Jesus
  Seele .........?
  Impressum
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    live.believe

   
    gebsy

    - mehr Freunde

   
   Rosenkranz für die Ungeborenen
   Botschaften für unsere Zeit
   Jesus kommt bald/Voraussagen aus Norweben
   achtung-lichtarbeit.de
   Christenverfolgung heute
   Zeugen der Wahrheit
   Glaube-Katholisch.de
   Evangeliumnetz
   Flashs
   Herz Jesu - Versprechen
   Hören mit dem Herzen
   Ich war tot!
   Mehr als ein Nahtoderlebnis: Ich war 5 Stunden tod
   Jesus Christus das Licht
   Katechismus
   K-TV-Fernsehen
   Wundertätige Medaille
   SpielAffe.de

   1.06.19 00:44
    https://evangeliumtagfue
   1.06.19 00:44
    https://evangeliumtagfue
   1.06.19 00:44
    https://evangeliumtagfue
   1.06.19 00:44
    https://evangeliumtagfue
   1.07.19 10:55
    http://mewkid.net/buy-am
   1.07.19 12:26
    http://mewkid.net/buy-am

Webnews



https://myblog.de/seelenrezepte

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die Sterbenden brauchen Hilfe

Gebet für die Sterbenden

Ewiger Vater, um Deiner Liebe zum heiligen Josef willen, den Du vor allen auserwählt hast, Deine Stelle auf Erden zu vertreten, habe Erbarmen mit uns und mit den Sterbenden.

Vater unser ...   Ave Maria...    Ehre sei...

 Ewiger Sohn Gottes, um Deiner Liebe zum heiligen Josef willen, der in aller Treue auf Erden für Dich gesorgt hat, habe Erbarmen mit uns und mit den Sterbenden.

Vater unser...    Ave Maria...    Ehre sei...

 Gott Heiliger Geist, um Deiner Liebe zum heiligen Josef willen, der mit so großer Sorgfalt Maria, Deine auserwählte Braut beschützt hat, habe Erbarmen mit uns und mit den Sterbenden.

Vater unser...    Ave Maria... Ehre sei...

                            Imprimatur: Friburgi Helv. 14.10.1955 L. Waeber vic. gen.

 

Eine wichtige Empfehlung:

es gibt eine Erzbruderschaft zu Ehren es heiligen Josef als Hilfe für die Sterbenden.

Anmeldung: Kloster St. Trudpert, Schwestern vom heiligen Josef, D-7816 Münstertal/Schwarzwald

 Verlangt ist morgens und abends das Gebet:

Heiliger Josef, Nährvater Jesu Christi und wahrer Bräutigam der seligsten Jungfrau Maria, bitte für uns und die Sterbenden dieses Tages - (dieser Nacht). Amen.

 

Stellvertretend Reue erwecken für alle Sterbenden

Dieses Gebet soll und muß gebetet werden, daß ich Sie retten kann (Heilandsworte)

Milliarden- und millionenmal mein Jesus Barmherzigkeit, Barmherzigkeit mein Jesus, für jeden Sterbenden bis zum Ende der Welt.                                                  Milliarden- und millionenmal opfern wir das kostbare Blut und die Bluttränen dem himmlischen Vater auf, für jeden Sterbenden bis zum Ende der Welt, und bedecken ihn mit dem kostbaren Blut und dem unbefleckten Herzen Mariens und mit ihren Bluttränen, dass der böse Feind keine Gewalt über die Sterbenden hat.

"Und Ich kann sie retten! Verkünde es!" (Heilandsworte)

Ich brauche Sühneseelen, die dieses Gebet täglich womöglich mehrmals beten. Ich danke euch dafür.

Meine lieben Kinder. Gott segnet euch mit seiner göttlichen Kraft und auch ich segne Euch eure liebe Mutter. Amen.

( abgeschrieben von einem Gebetszettel)

27.2.15 04:37
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung